Dagmar Leopold

neue deutsche Literatur Dagmar Leupold

Ich weiss, dass Buch ist schon älter aber der Charm des Buches liegt in seinem Tonfall und ist zeitlos. Zart und spröde, burschikos und melancholisch, spöttisch und verzargt, fasziniert er, ein Hochseilakt zwischen Komik und Elend, gleichzeitig das Herz und den Verstand.

Wer Lust auf anspruchsvolle Literatur hat, die doch so erfrischend jung ist, sollte sich an das Buch wagen.


Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.